Richtlinie für Rückerstattungen und Rückgaben

Durch eine prominente Darstellung der Größen- und Maßtabelle auf der Produktseite und die Einhaltung gewisser Druck- und Qualitätsstandards bei allen Designs (z.B. Farbkontrast von Textil und Print, 300 dpi Dateiauflösung) können wir Reklamationen von vornherein entgegenwirken.

Reklamationen sind für alle Beteiligten ärgerlich, aber naturgemäß leider nicht zu vermeiden. Um eine schnelle, faire und stressfreie Abwicklung zu garantieren, haben wir daher klare Regeln und standardisierte Prozesse zum Reklamationshandling definiert.

Reklamationen können zunächst per Mail an info@mosel-erlebnisse.de eingereicht werden.

„Gefällt mir nicht“

Da die Produkte speziell für den Käufer gefertigt werden, ist ein Umtausch oder eine Rückgabe grundsätzlich nicht möglich. Wie in der Widerrufsbelehrung aufgeführt, gilt das übliche 14-tägige Widerrufsrecht nicht (§ 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB).

„Passt mir nicht“

Textilgrößen unterliegen keinerlei Normierung, weshalb Größe M von Hersteller A komplett anders ausfallen kann als dieselbe Größe von Hersteller B. Wir bieten daher zur Orientierung für jedes Produkt eine Maßtabelle mit Angaben für Breite und Höhe. Die Angaben beziehen sich auf ein ungewaschenes Textil und sind ohne Gewähr(!). Sollten die tatsächlichen Angaben nach Prüfung durch uns um mehr als +/- 10% abweichen, so liefern wir aus Kulanz kostenlos Ersatz.

Der Warenkorb ist leer